• Wir über uns

  • Das Revier

  • Impressionen

  • Die Boote

  • Charterpreise

  • Kontakt

  • Impressum

  • Segeln für Behinderte
     
     

  •   

      

    "Lady Care"
       

     

     

     

     

     

     
    Die Boote sind in der Hand einer Frau, Griechin. Geboren und aufgewachsen in Athen spricht sie außer ihrer Muttersprache auch Englisch, Französisch und etwas Italienisch. Mit ihrem jetzt achten Boot kennt sie seit 26 Jahren ihre Charterbasis Athen. In der Marina Kalamaki ist sie als verlässlich bekannt und beliebt bei Eignern, Technikern und Agenturen.

    Mit weiblichem Sinn für Stil und Wohnlichkeit stattet sie ihre 4 Yachten selbst aus. Daher passen Essgeschirr, Tischsets, Kissen, Blumen ... eben die kleinen Details zum gemütlichen Genießen nach dem Segeltag.
    Schon der erste Blick ins Boot zeigt den Charme einer Frau. Und so werden Sie auch empfangen - mit strahlendem Lächeln. Natürlich nimmt sie das Einchecken selbst vor. Problemchen mit Anreise, unübersichtlicher Marina, Proviant ...? Anruf genügt, auch während Ihres Törns. Sie bleibt persönlich erreichbar und hilft Ihnen gerne. Sie segelt selbst aktiv, kennt aus eigener Erfahrung den Saronischen und Argolischen Golf und die Kykladen und gibt Ihnen gerne Tipps zu Ihrem Törn, nautisch und auch touristisch.

    Nun sieht ja manches aus Sicht des Charterers anders aus. Fragen Sie doch hierzu Heinz Stöhr, Ihren deutschen Ansprechpartner. Er kennt als Segler (häufig einhand) die südliche Ägäis mit all ihren Inseln, auch den unbekannten/ einsamen, seit vielen Jahren und zu allen Jahreszeiten.
    So erfahren Sie schon zuhause Details über Wetter, Nautik, Häfen, Versorgung und nicht zuletzt Tavernen

    Wir plaudern gerne - probieren Sie´s aus.